Erste Hilfe mit zwei Profis

23.04.16

Für die meisten von uns liegt die Führerscheinprüfung und damit auch der Erste-Hilfe-Kurs schon ein paar Tage zurück. Warum also nicht einen Auffrischungskurs belegen – wo wir doch mit der Bergwacht Hösbach einen kompetenten Partner an der Hand haben? Gesagt getan: Am letzten Samstag im April trafen wir uns in der Agentur und ließen uns von zwei Rettungskräften besagter Bergwacht in der Hilfe am Unfallort unterweisen.

Es wurde ein sehr interessanter Tag ohne eine Sekunde Langeweile. Wir lernten, wie man Personen bei einem Herzinfarkt (Oberkörper aufrecht!) und einem Schlaganfall (flach liegend, Beine hoch!) lagert und entdeckten, dass sich die gute alte Stabile Seitenlage mit den Jahren verändert hatte. Natürlich durften wir auch die Wiederbelebung ausgiebig üben, wobei wir der Puppe sicherlich die Rippen gebrochen hätten, wenn diese denn vorhanden gewesen wären.

Unterm Strich hat es viel Spaß gemacht, und wir wissen nun, was man bei einem Unfall zu tun hat. Und dass wir bis zur nächsten Auffrischung sicher nicht mehr so lange warten.

Gehe zu dem Kontaktformular

Kontakt

significa GmbH

Grünewaldstraße 7
63739 Aschaffenburg

Telefon: + 49 60 21 4 47 88-0
Fax: + 49 60 21 4 47 88-44

E-Mail: info@significa.de

Auf Google Maps anschauen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden